Weingut Schuller

The vineyard in Oggau by the Lake Neusiedl, has been continuously extended since 1996 and is approximately 14 hectares presently. The vineyard was cultivated in the best vineyard sites, such as Marienthal, Loisland, Steinhut, Mausberg, Neugebirg, Adlersberg, Pratschweingarten and Altenberg. In hardly any other region is there such a variety of fantastic wines. This is especially due to the rolling topography and special micro climate, which can be attributed amongst others to the nearby lake.

Through rigorous restriction on quantity and the stringent selection year on year, in connection with modern and gentle processes in the newly conceptualized winery, expressive and stand alone wines of the highest quality are created.
In order to retain the grape’s full fruit flavour, we use a temperature regulated fermentation as you might expect, similar to traditional must fermentation in red wine production. It is stored to allow maturing – white wine in stainless steel tanks and red wine in big oak barrels or smaller casks and then bottled in Neuhofen an der Ybbs.

White wine types: Chardonnay, Welschriesling, Pinot Blanc, Grüner Veltliner, Gelber Muskateller Red wine types: Blaufränkisch, St Laurent, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot

Wir sind burgenländischer Landessieger!
Absalon 2015 gewinnt Kategorie Blaufränkisch Reserve
Einen unserer größten Erfolge bisher konnten wir bei der Landessiegerprämierung im Schloss Esterházy in Eisenstadt einfahren.
Bei der Veranstaltung „Best of Burgenland“ wurden alle Finalweine präsentiert und
anschließend bei einer spannenden, oscarähnlichen Verleihung (inkl. versiegeltem Kuvert und Herzklopfen bis zum Hals) die Sieger gekürt.

Ja, was soll ich sagen, WIR HABEN GEWONNEN, noch dazu eine der Königklassen, und zwar „Blaufränkisch Reserve“ mit unserem Absalon Blaufränkisch 2015!!

Natürlich gebe ich jedes Jahr Alles, reduziere den Ertrag, bemühe mich bei jedem einzelnen Schritt und versuche immer besser und besser zu werden, aber den besten Blaufränkisch des Burgenlands zu stellen ist eine außergewöhnliche, riesengroße Ehre!

Wir freuen uns extrem und bedanken uns bei allen beteiligten Personen!